01 April 2015

Groupe Le Duff erwirbt Kamps Bakery

Kamps Bakery ist eine der bekanntesten Marken des deutschen Bäckereisektors.


Groupe Le Duff erwirbt die Aktienmehrheit des Unternehmens Kamps GmbH bei German Equity Partners III (GEP III), einem von Equity Capital Management (ECM) verwalteten Fonds. Ziel dieses Kaufs ist die Stärkung der Präsenz der Gruppe auf dem deutschen Bäcker- und Bäckerei-Café-Markt.

Im Rahmen dieses Transaktionsvorhabens wird das von Geschäftsführer Jaap Schalken geleitete Management von Kamps in das Unternehmen reinvestieren, seine Wachstumsstrategie weiterverfolgen und die Entfaltung von Groupe Le Duff auf dem deutschen Markt unterstützen.

  471_Kamps  

Kamps Bakery ist eine der bekanntesten Marken des deutschen Bäckereisektors. Bei der Zahl der Filialen ist das Unternehmen führend im Bereich der Einzelhandelsbäckereien in Deutschland und es gehört zu den 10 wichtigsten Akteuren auf dem Schnellrestaurantmarkt. Mit etwa 450 Angestellten und mit Franchisenehmer-Partnern hat das Unternehmen im Jahr 2014 über 200 Millionen Euro Auslandsabsatz erzielt.